Liegestuhl


Liegestuhl
Lie|ge|stuhl ['li:gəʃtu:l], der; -[e]s, Liegestühle ['li:gəʃty:lə]:
eine Art Liege, die aus einem verstellbaren [Holz]gestell besteht, das mit Tuch bespannt und zusammenklappbar ist:
stellst du mir den Liegestuhl auf?

* * *

Lie|ge|stuhl 〈m. 1uzusammenklapp- u. verstellbarer Gartenstuhl zum Liegen

* * *

Lie|ge|stuhl, der:
zusammenklappbares u. verstellbares [Holz]gestell mit einer Bahn aus festem Stoff zum Sitzen u. Liegen im Freien.

* * *

Lie|ge|stuhl, der: zusammenklappbares u. verstellbares [Holz]gestell mit einer Bahn aus festem Stoff zum Sitzen u. Liegen im Freien.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liegestuhl — Liegestuhl …   Deutsch Wörterbuch

  • Liegestuhl — Liegestühle Strandliegen …   Deutsch Wikipedia

  • Liegestuhl — der Liegestuhl, ü e (Aufbaustufe) zusammenklappbares Möbelstück, auf dem man sowohl sitzen als auch liegen kann Beispiel: Sie klappte den Liegestuhl auf und setzte sich darauf. Kollokation: sich im Liegestuhl sonnen …   Extremes Deutsch

  • Liegestuhl — (österr. veraltend): Strecksessel; (ugs. scherzh. veraltet): Faulenzer. * * * Liegestuhl,der:umg:Faulenzer …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Liegestuhl — Lie·ge·stuhl der; eine Art Stuhl aus einem Rahmen aus Holz und einem festen Stoff, den man zusammenklappen kann und in dem man sitzen oder liegen kann: Die Urlauber bräunten sich in ihren Liegestühlen am Strand || Abbildung unter Stühle …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Liegestuhl — Lie|ge|stuhl …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Streß — Stress (engl.: Druck, Anspannung; lat.: stringere: anspannen) bezeichnet zum einen durch spezifische äußere Reize (Stressoren) hervorgerufene psychische und physiologische Reaktionen bei Tieren und Menschen, die zur Bewältigung besonderer… …   Deutsch Wikipedia

  • zusammenklappen — falten; knicken * * * zu|sam|men|klap|pen [ts̮u zamənklapn̩], klappte zusammen, zusammengeklappt: 1. <tr.; hat (etwas mit Scharnieren o. Ä. Versehenes) durch Einklappen seiner Teile verkleinern: den Tisch, das Taschenmesser zusammenklappen. 2 …   Universal-Lexikon

  • Gustav Adolf Baumm — Fliegender Liegestuhl Baumm IV Gustav Adolf Baumm (* 16. Juni 1920 in Breslau; † 29. Mai 1955 auf dem Nürburgring) war ein deutscher Grafiker, Motorradkonstrukteur und rennfahrer. Eine Ahnung sagte ihm, dass man in der Rückenlage günstigere… …   Deutsch Wikipedia

  • H. P. Müller — NSU Sportmax, mit der Müller 1955 die 250 cm³ Weltmeisterschaft gewann Hermann Paul Müller (* 21. November 1909 in Bielefeld; † 30. Dezember 1975 in Ingolstadt) war ein deutscher Rennfahrer. H. P. Müller, wie er sich oft nannte, begann seine… …   Deutsch Wikipedia